Fondsdepotbank
Altersvorsorge

Unisex – und es eilt doch !

Unisex – finanzielle Auswirkungen der Änderungen ab 21.12.12 Wir haben nachgerechnet. In einigen Versicherungsarten wirken sich die vom Europäischen Gerichtshof geforderten Neukalkulationen drastisch aus. (siehe „Unisex – Neue Versicherungstarife“ vom 28.08.12) Veränderungen bei Männern Pflegeversicherungen Alter Beitragsveränderungen bis 30 Jahre ca. + 70% über 30 Jahre ca. + 56% Im Bereicht der privaten Pflegekostenvorsorge trifft es die Männer besonders hart. Bei den Neukalkulationen werden wahrscheinlich nicht nur die geschlechtsspezifischen Merkmale (> weiter lesen)

Fondsdepotbank
Altersvorsorge

Unisex – Neue Versicherungstarife

Unisex – Versicherungsbeiträge ohne Geschlechtsunterscheidung Ab 21.12.12 gilt in Deutschland für neu abgeschlossenen Versicherungen, dass das Geschlecht nicht mehr in die Kalkulation des Versicherungsbeitrags einfließen darf. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden (AZ C-236/09).Diese Bestimmung wird dazu führen, dass sich die Versicherungsprämien in vielen Versicherungsarten  deutlich  verändern werden. Überall dort, wo sich die längere Lebenserwartung – und gesundheitsbewussteres Handeln – der Frauen (laut Statistik) bisher durch einen teureren Beitrag für (> weiter lesen)

Altersvorsorge
Altersvorsorge

Altersarmut in der Rente – Mindestrente kommt

Die Regierung gibt zu: Millionen Rentner werden zukünftig zu Hartz IV-Empfängern, weil die gesetzliche Rente zur Altersarmut führt Ursula von der Leyen – Bundesarbeitsministerin (CDU) – möchte die „Zuschussrente“ für Geringverdiener schon ab 2013. Zur Bild-Zeitung sagte sie: „Ohne Zuschussrente würden wir dann jedes Jahr zigtausende Menschen nach einem Arbeitsleben voller Fleiß und Beitragszahlung direkt zum Sozialamt schicken, weil ihre Altersrente zum Leben nicht reicht“. Sie weist auf die zunehmende (> weiter lesen)