Musterdepot Transaktion – First State Asia Pacific

Wir freuen uns, wenn Sie den Beitrag teilen!

Teilverkauf First State Asia Pacific am 25.03.15

Am 25.03.15 wurden aus dem Musterdepot FRF Flexible Anteile im Wert von € 10.000 des Fonds First State Asia Pacific verkauft und in dem Cash-Fonds FT AccuGeld geparkt. In der nächsten Zeit wird der Verkaufserlös in den bereits angekündigten Kauf des Kepler Vorsorge Mixfonds T investiert.

First State Asia Pacific

Der Restbestand des First State Asia Pacific im Wert von € 15.413 (Stand 25.03.15) stammt damit nur aus Kursgewinnen. Zudem wurden in der Vergangenheit bereits € 6.296 an Kursgewinnen realisiert, die in andere Fonds des FRF Flexible investiert wurden. Bis heute ist der Fonds der größte Renditebringer für das Musterdepot.

First State Asia Pacific

Begründung

Der Grund für den Fondstausch ist einfach: Gewinnmitnahmen !

Nachdem die Börsen in den letzten Monaten überaus gut gelaufen sind und auch Kriegsängste in Osteuropa und ein möglicher Austritt Griechenlands aus der EWG daran bisher nichts ändern konnten, erwarten wir in den nächsten Tagen spürbare Korrekturen an den europäischen Börsen. Auch in USA und in Asien sollten sich Verschnaufpausen an dem Märkten zeigen. In solchen Situationen ist es angebracht, einmal Gewinne mitzunehmen.


Wir freuen uns, wenn Sie den Beitrag teilen!

Über Frank Rindermann 245 Artikel
Frank Rindermann ist seit 1991 in der Finanzdienstleistung tätig. 2001 gründete er "FRF Finanzmakler", um als unabhängiger Versicherungsmakler für seine Kunden tätig zu sein. Heute betreut er Privatpersonen, Selbständige und Gewerbe-Kunden mit ihrem gesamten Vertragsuniversum an Versicherungs- und Finanzprodukten. Seine Spezialbereiche sind die Altersvorsorge, die Absicherung von Erwerbseinkommen, die private Krankenversicherung und die Kapitalbildung mit kundenspezifischen Investment-Depots.

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. FRF Musterdepot - Update 31.03.15 - Rendite steigt - Vola sinkt
  2. FRF Musterdepots – Update 30.09.2015
  3. FRF Musterdepots – Update 30.06.2015

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*