Spendenaktion für afrikanische Kinder

Wir freuen uns, wenn Sie den Beitrag teilen!

Finanzblog eröffnet Spendenaktion für afrikanische Kinder

SpendenaktionÜber die seriöse Hilfsorganisation „Aktion Deutschland Hilft“ hat Finanzblog bereits berichtet. Nun ruft Finanzblog über eine Spendenaktion seine Leser auf, afrikanischen Kindern in der Sahel-Zone mit einer Spende von 5 Euro das Überleben zu ermöglichen.

Zu diesem Zweck hat Finanzblog eine Spendenaktion auf der Webseite der „Aktion Deutschland Hilft“ eröffnet. Mit nur 5 Euro kann ein afrikanisches Kind vor dem Hungertod bewahrt oder viele tausend Liter Wasser aufbereitet und ein ganzes Dorf mit frischem Trinkwasser versorgt werden.

Bis zum Jahresende 2014 möchte Finanzblog mit der Spendenaktion den Betrag von 500 Euro erreichen. Die Spende kann direkt online auf der Webseite der „Aktion Deutschland Hilft“ getätigt werden.

Bitte helfen Sie mit !

Mit einem Klick auf „Jetzt mithelfen!“ im Banner unten, kommen Sie direkt zur Spendenaktion und können online Ihre Spende abgeben.

Verbreiten Sie unsere Spendenaktion auf Facebook und Google+

Wenn Sie noch andere Menschen zur Spende motivieren möchten, teilen Sie bitte unsere Spendenaktion in Ihren sozialen Kanälen. Über die Social-Buttons unten können Sie diesen Artikel direkt auf Facebook und Google+ teilen.

Foto: ADH+Copyright-Das-Bündnis-der-Hilfsorganisationen-Spenden+-helfen

Wir freuen uns, wenn Sie den Beitrag teilen!

Über Frank Rindermann 247 Artikel
Frank Rindermann - Ihr Versicherungsmakler in Karlsruhe - ist seit 1991 in der Finanzdienstleistung tätig. 2001 gründete er "FRF Finanzmakler", um als unabhängiger Versicherungsmakler für seine Kunden tätig zu sein. Heute betreut er Privatpersonen, Selbständige und Gewerbe-Kunden mit ihrem gesamten Vertragsuniversum an Versicherungs- und Finanzprodukten. Seine Spezialbereiche sind die Altersvorsorge, die Absicherung von Erwerbseinkommen, die private Krankenversicherung und die Kapitalbildung mit kundenspezifischen Investmentfonds Depots.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*