Arbeitskraft

Versicherungsinformationen im Web verwirren

Versicherungsinformationen im Web verwirren Der Verbraucher hat es schwer. Im Versicherungsbereich hat er gewöhnlich wenig Vertrauen zu Vermittlern und Beratern. Das WorldWideWeb macht es heute relativ einfach, Informationen zu einem gesuchten Thema zu finden. Zu jedem Thema gibt es tausende von Informationsseiten. Es ist aber nicht verwunderlich, dass der Surfer auf der Suche nach nützlichen und verlässlichen Informationen zu Versicherungen schnell den Überblick verliert. Je mehr Informationen er liest, desto (> weiter lesen)